Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or

Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or
MEHR INFO

November 2016 01 -Homo Luminous: Der neue Mensch

BLOG 01-11-16-3Viele Prophezeiungen in der indigenen Welt sprechen von dieser Zeit in der Geschichte der Menschheit als einer Zeit großer Transformation. In der Medizintradition der Inka erzählt die Legende von einem großen Engel, der in die Zukunft blickte und sah, dass die Menschheit zu Beginn des 21. Jahrhunderts vor einer enormen Aufgabe stehen würde. Um die Umstände in einer äußerst schwierigen und herausfordernden Zeit zu mildern, müssten außerordentliche Anstrengungen unternommen werden, um Frieden zu schaffen und das Herz der Welt zu heilen.

„Wer möchte sich freiwillig melden?? " fragte der Engel. Da wir wussten, dass wir etwas bewirken können, sprangen wir auf und sagten: "Ich!"

Die Prophezeiungen besagen, dass es zu einem gewaltigen Aussterben der Menschheit kommen wird, weil die Erde den Parasiten, zu dem die Menschheit geworden ist, nicht länger ertragen kann. Aber jede Krise bringt eine wunderbare Gelegenheit mit sich, und deshalb standen wir auf und sagten: „Ich!“ Unsere Arbeit ist es, neue Lösungen zu finden, um nachhaltige ökologische Praktiken in Handel, Wirtschaft und Medizin zu entwickeln. Dafür sind wir gekommen.

Die Probleme, mit denen wir konfrontiert sind, sind riesig und überwältigend. Und sie sind nicht mehr nur eine Frage der globalen Erwärmung oder der Kohlenstoffemissionen, sondern des möglichen Zusammenbruchs des gesamten Klimasystems - und mit der Zeit auch des sozialen Systems.

Ich sehe das Hauptproblem als ein spirituelles Problem, das sich auf die menschlichen Überzeugungen konzentriert, die störenden Elemente, die in unserer westlichen Mythologie begründet sind. Es ist eine räuberische, missbräuchliche Mythologie, die die Sahne der Erde erntet, die schädlichen Kosten auf zukünftige Generationen überträgt und sich in unserem wirtschaftlichen, politischen, sozialen und Bildungssystem ausdrückt.

Es ist auch praktisch die einzige Mythologie auf dem Planeten, in der das Weibliche vom Männlichen verdunkelt wird. Aber Sie können das Weibliche nicht wirkungslos unterdrücken - schließlich wird es für eine Kultur tödlich, und genau das ist uns passiert. Wir müssen uns von diesen gierigen, räuberischen Paradigmen befreien, die die Erde als unser zu konsumieren und das Weibliche als verdammt ansehen.

Mein Mentor glaubte, dass die neuen Schamanen, die neuen Hausmeister der Erde, aus dem Westen kommen würden. Wir sind diejenigen, die unseren Familien, unseren Gemeinschaften und der Erde Heilung und Transformation bringen können. Wir sind die Change Agents. Dies ist eine kritische Zeit in der Geschichte, eine Zeit für ein Wiedererwachen der Erde und unserer eigenen Frau. Es ist eine Zeit enormer Transformation.

Alle unsere alten Modelle werden in allen Bereichen der Gesellschaft neu erfunden. Durch diese große Transformation entsteht ein neuer Mensch auf der Erde. Ich nenne diesen neuen Menschen Homo leuchtend.

Der Schamane versteht, dass die Evolution innerhalb von Generationen stattfindet. Es ist an uns, diesen Quantensprung dahin zu machen, zu wem wir werden. Wir können werden Homo leuchtend in unserem Leben. Dies ist unsere größte Aufgabe: Diesen Quantensprung individuell zu machen, denn so wie wir es für uns selbst tun, tun wir es für den gesamten Planeten. Jeder von uns, wenn wir die Wahrheit wählen, wenn wir das Licht wählen, wenn wir eine weibliche Theologie der Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit wählen, verändern wir die Welt.

Erfahren Sie mehr über Homo leuchtend in meinem Buch, Die vier Einsichten.

.



Translate »