Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or

Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or
MEHR INFO

2017 Juni 06 - Kolibri: Die Wahrnehmungsebene der Seele

Der Norden, das Reich des Kolibris, ist eine der vier Wahrnehmungsebenen, über die sich die Laika mit der Welt auseinandersetzen. Diese Ebenen entsprechen den vier Bereichen der Manifestation von Vibration und Licht: der physischen Welt (unserem Körper), dem Bereich der Gedanken und Ideen (Geist), dem Bereich des Mythos (Seele) und der Welt des Geistes (Energie). Sie sind wie Nestpuppen ineinander gestapelt, beginnend mit dem innersten physischen Körper, umgeben vom mentalen Körper, der Seele und dem äußersten spirituellen Körper, wobei jeder die inneren einhüllt und informiert.

Kolibri ist einer von mehreren wichtigen Archetypen, die von der Laika als Organisationsprinzipien des Universums verehrt werden. Als Samen in jedes unserer Chakren gepflanzt, wachsen und entwickeln sich die Archetypen basierend auf unserer Beziehung zu ihnen. Der Kolibri ist mit dem sechsten Chakra oder „dritten Auge“ verbunden, das sich in der Mitte der Stirn befindet. Dies ist das Zentrum, in dem das Göttliche in uns wohnt und in dem wir unsere Beziehung zu allem und jedem erfahren - zusammen mit unserem Bewusstsein, dass wir ewige Wesen sind. Wenn dieses Chakra verstopft ist, können wir geistlich arrogant werden, indem wir Fakten über das Heilige kennen, sie aber nicht praktizieren.

Ein aufgewecktes drittes Auge lässt den Schamanen wissen, wer er ist. Es gibt ihm das Wissen über Vergangenheit und Zukunft und ermöglicht es ihm, alternative Schicksale vorzustellen. Alle Wünsche eines Menschen mit einem erweckten dritten Auge werden wahr, und wenn eine Reihe von Heilern die gleiche Vision haben, wird dies für den Planeten wahr. Älteste der Hopi und ein ähnlicher Rat von Inka-Medizinern und -frauen sitzen in Meditation und stellen sich die Art von Welt vor, die ihre Urenkel erben sollen.

Kolibri als Vorbild für die Nordrichtung ist der Mut zu einer epischen Reise. Scheinbar nicht für den Flug gebaut, ziehen Kolibris jedes Jahr über den Atlantik von Brasilien nach Kanada. Wenn wir das Gefühl haben, nicht genug Zeit, Geld oder Know-how zu haben, rufen wir Kolibri an, um den Mut und die Anleitung zu geben, die für den Erfolg notwendig sind. Kolibri verliert nie seinen Orientierungssinn oder seinen Drang, vorwärts zu drängen, und fragt sich nie, ob er genug Nahrung oder Kraft für seine Reise hat.

Wenn ich mit einer Klientin zusammenarbeite, die sich auf eine epische Reise begibt, helfe ich ihr, sich mit der Energie des Kolibris zu verbinden. Sobald wir von den Energien dieses Archetyps berührt sind, begeben wir uns auf unsere eigene epische Reise, die uns schließlich zurück zu unserer Quelle führt, wo unser Geist keimte.

Der Wahrnehmungszustand des Kolibris ist der der Seele. Die Sprache dieser Ebene ist Bild, Musik, Poesie und Träume - es ist das Reich des Mythos, in dem sich die Seele auf einer heiligen Reise erleben kann. Auf dem Gebiet des Mythos sind wir alle wie Kolibris, auf einer großen Reise und dem Wunsch, nur aus dem Nektar des Lebens zu trinken.

Auf der Seelenebene sind die Dinge das, was sie wirklich sind: ein Ausdruck des Heiligen. Ein Haus ist nicht nur ein Dach über dem Kopf, es ist ein Zuhause. Ein Ehepartner ist nicht nur eine Person, mit der Sie Haus- und Kindererziehungspflichten teilen, sondern ein ausgewählter Partner, ein Mitreisender auf einer großartigen Reise. In diesem Zustand sind wir in der Lage zu verstehen, wie wichtig es ist, Brot mit anderen zu brechen und wie unser Bauch niemals ausreichend gefüllt werden kann, wenn andere hungern.

Auf der Ebene des Kolibris hören wir unter der Oberfläche von Gesprächen zu und hören ihre verborgenen Botschaften. Wir verstehen Krankheit als das Warnlicht, dass etwas unsere Aufmerksamkeit benötigt, und wir behandeln das Symptom nicht allein. Wenn wir unter Migräne leiden, fragen wir uns: „Zu welcher Art von Heilung ruft mich dieser Kopfschmerz auf?“ Möglicherweise müssen wir weniger Schokolade essen, Medikamente einnehmen und uns nicht mehr dem Stress aussetzen. Es könnte auch sein, dass der Weg, um unsere Kopfschmerzen zu heilen, eine größere Reise beinhaltet: Vielleicht müssen wir eine unglückliche Beziehung hinterlassen; Vielleicht ist es an der Zeit, sich von einem abgelegenen ländlichen Gebiet zu entfernen, in dem wir keine Arbeit finden oder kein Gemeinschaftsgefühl schaffen können. oder wir müssen unsere Enttäuschung über unsere Eltern und unseren Ärger über sie loslassen, zusammen mit unserer Angst, dass wir genauso werden wie sie. Wir reparieren die Kopfschmerzen, indem wir die Seele heilen. Wir sehen Wege, die uns zu unserer Gesundheit zurückführen, und unternehmen eine Heilungsreise. Deshalb ist Visualisierung so viel leistungsfähiger als nur das Rezitieren von Affirmationen.

Wenn wir sicherstellen wollen, dass unsere Zukunft ein wünschenswertes Ergebnis bringt, müssen wir es nur einmal aus dem Wahrnehmungszustand des Kolibris heraus visualisieren.

In einem zukünftigen Blog werden wir die vierte Wahrnehmungsebene diskutieren: Eagle. Sie können über die Wahrnehmungsebenen von lesen Jaguar und Schlange in früheren Blogs.

.



Translate »