Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or

Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or
MEHR INFO

März 2020 03 - Abrufen Ihres Krafttiers

Die letzten Blog-Beiträge haben sich auf Krafttiere konzentriert. Diese Woche lernst du, wie man in das unsichtbare Reich der Welt reist Unterwelt um ein Krafttier zu rufen, das dich zurück begleitet. Sehr oft ist dies eine, die Sie nicht vorausgesehen haben, vielleicht so einfach wie eine Schwalbe oder so selten wie ein Krokodil. Sie müssen das Krafttier akzeptieren, das zu Ihnen kommt, es sei denn, es ist ein Insekt, das mit der Unterwelt in Verbindung gebracht wird und am besten in seinem natürlichen spirituellen Lebensraum verbleibt.

Bei der Arbeit mit einem Krafttier geht es darum, wer du wirst, nicht darum, wer du lieber sein möchtest. Ihr Krafttier wird Sie mit Ihrem natürlichen, unberührten Zustand verbinden. Es wird Sie in Ihrem instinktiven Selbst verankern, und Sie können seine Lehren verkörpern, indem Sie mit ihm kommunizieren und seine Rhythmen, Bewegungen und Wahrnehmungsweisen für die Welt lernen. Wenn Sie ein Krafttier finden, das Sie nicht mögen, wie z. B. eine Schlange, denken Sie daran, dass es einen instinktiven Teil Ihrer selbst darstellt, von dem Sie sich möglicherweise getrennt haben und der Sie sogar als unangenehm empfinden.

Wie bei früheren Reisen möchten Sie vielleicht notieren Sie diese Anweisungen bevor Sie mit der Übung beginnen.

Setzen Sie sich bequem hin, richten Sie Ihren Blick vor sich (oder schließen Sie Ihre Augen) und nehmen Sie Ihre Hände in Gebetshaltung in Ihrem Herzen. Bringen Sie Ihre Absicht zum Ausdruck, auf dieser Reise mit Ihrem Krafttier in Kontakt zu treten. Jetzt, oStift heiligen Raum, Führen Sie die Atemübung für den kleinen Tod durch und im Reise in Ihren Garten in der Unterwelt.

Setzen Sie sich auf einen Stein auf der Wiese in Ihrem Garten und spüren Sie das Geistertier, das sich Ihnen von hinten nähert. Fühlen Sie, wie die Haare in Ihrem Nacken zu Berge zu stehen beginnen, und spüren Sie, wie die Augen des Tieres auf Ihnen ruhen, wenn es näher kommt. Hören Sie, wie es hinter Ihnen atmet. Drehen Sie sich jetzt um und öffnen Sie in Ihrer Vorstellung Ihre Augen und schauen Sie in die Ihres Krafttiers. Greifen Sie mit Ihrer Hand nach dem Schnabel, Fell, Geweih, Schuppen oder Flossen.

Schauen Sie in seine Augen und fragen Sie: "Welche Geschenke bringen Sie mir?" "Was ist deine Medizin?" "Was sind deine Attribute?" "Was sind deine Stärken?" "Was sind Ihre Schwächen?" "Wie wirst du mir bei meiner Heilung helfen?" "Wie lange verfolgst du mich schon?" "Wie kann ich dich pflegen und füttern?" und "Warum du und nicht ein anderes Krafttier?" Nehmen Sie so lange an diesem Dialog teil, wie Sie müssen.

Wenn Sie bereit sind, laden Sie Ihr Krafttier ein, mit Ihnen zurückzukommen. Verabschieden Sie sich vom Torhüter, dem Herrn des Lebens und des Todes, tauchen Sie ins Wasser und fordern Sie Ihr Geistertier auf, mit Ihnen zurückzukehren. Nehmen Sie eine große Strecke, reiben Sie Ihre Hände aneinander, reiben Sie Ihr Gesicht und öffnen Sie Ihre Augen. (Komm zurück in den Raum und in deinen Körper.)

Greifen Sie als nächstes mit Ihren Händen nach der Energie Ihres Krafttiers und bringen Sie sie dann zu sich. Nimm es in das Chakra, zu dem es dich führt. Spüren Sie die Energie, die jede Zelle in Ihrem Körper durchdringt. Beginnen Sie, Ihre Schultern, Ihre Hände und Ihren Kopf so zu bewegen, wie sich dieses Tier bewegen könnte. Spüren Sie, wie es in Ihren Körper übergeht. Schließen Sie den heiligen Raum.

Die folgende Übung führt Sie dazu, die einzigartigen Gaben und Geheimnisse Ihres Krafttiers zu finden und seine Stimme zu entdecken. Denken Sie daran, diese Kreatur symbolisiert oft einen vernachlässigten oder schattigen Teil von sich. Es kann Teile darstellen, mit denen Sie sich nicht wohl fühlen, und es ist nicht ungewöhnlich, dass jemand, der Reptilien nicht mag, einen für ein Geistertier erhält. Sobald Sie Ihren Dialog mit Ihrem Krafttier beginnen, werden Sie feststellen, dass es möglicherweise in Träumen oder Meditationen erscheint.

Öffnen Sie nach wie vor den heiligen Raum und ziehen Sie dann eine Linie in die Mitte einer leeren Tagebuchseite. Auf der einen Seite werden Sie Fragen stellen; Auf der anderen Seite wird die Stimme Ihres Krafttiers antworten. Beginnen Sie mit einfachen Fragen wie „Wer bist du?“. "Warum bist du zu mir gekommen?" "Was werden wir zusammen machen?" "Wie kümmere ich mich um dich?" Lassen Sie genügend Zeit, damit ein vollständiger Dialog entsteht.

Experimentieren Sie in der nächsten Woche damit, Ihr Krafttier und seine Eigenschaften zu verkörpern. Sie könnten morgens aufstehen und sich so strecken, wie es wäre, oder nach etwas greifen, wie es könnte. Wenn Sie jemandem die Hand geben, tun Sie dies auf die dynamische Art und Weise, wie es Ihr Geistestier tun könnte. Betrachten Sie die Welt wie Ihr Tier und sehen Sie die Dinge so, wie es könnte. Nutze alle Sinne des Tieres - mit einem Schlangenkrafttier zum Beispiel wirst du deine Umgebung mit deinem ganzen Wesen fühlen. Werden Sie Ihr Krafttier, leben Sie mit ihm zusammen und teilen Sie seine Identität, damit Sie kein Krafttier mehr haben - Sie sind dieses Krafttier.

Indem Sie Ihr Krafttier verkörpern, lernen Sie, sich mehr auf Ihre Instinkte zu verlassen, um Sie zu führen, als auf Ihren rationalen Verstand. (Der Instinkt Ihres Tieres schützt auch die Seelenteil das ist zu dir nach Hause gekommen.)

Nächste Woche beginnen wir die Reise zum Schicksal.

.



Translate »