Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or

Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or
MEHR INFO

2016 April 19 WAS IST EIN SANDBILD UND WIE WIRD ES VERWENDET?

SandEin Sandbild kann ein wirkungsvolles Werkzeug sein, um Veränderungen herbeizuführen, zu heilen oder Ihre persönliche spirituelle Reise zu veranschaulichen. Es wird vorzugsweise im Freien auf dem Boden hergestellt, aber trotz seines Namens ist Sand keine strenge Anforderung.

Sammeln Sie zufällige Gegenstände, die Sie anrufen, bevor Sie mit dem „Malen“ beginnen. Vertraue deinem inneren Selbst; Sie werden zu Elementen hingezogen, die symbolisch für die Themen sind, die Sie ansprechen. In der Regel sind dies natürliche Objekte wie Steine, Zweige und Blumen. Sie können jedoch auch ein persönliches Objekt einschließen, das für Sie eine besondere Bedeutung hat. Fragen Sie beim Sammeln von Gegenständen aus der Natur - insbesondere von Teilen einer lebenden Pflanze - um Erlaubnis und danken Sie dann dem Geist der Pflanze.

Wenn Sie fertig sind, öffnen Sie den heiligen Raum und platzieren Sie einige Ihrer gesammelten Gegenstände in einem Kreis. Der Kreis spiegelt sowohl das Medizinrad der Heilung als auch den Kreis des Lebens wider. Platzieren Sie die Elemente in Ihrem Kreis in einem Muster, das sich für Sie richtig anfühlt. Denk nicht darüber nach; Erlauben Sie Ihrem Unterbewusstsein lediglich, die Auswahl, Anordnung und Neuanordnung der Elemente zu steuern. Wenn Mutter Natur dies wünscht, erlauben Sie ihr, durch Wind oder Regen an Ihrer Schöpfung teilzunehmen.

Das Erstellen eines Sandgemäldes ist ein dynamischer Prozess, der die Transformation widerspiegelt, an der Sie arbeiten. Es ist auch eine Meditation, ein Weg zu deiner inneren Weisheit. Dein Sandbild ist eine Landkarte deiner inneren Energie. Wenn Sie das Gefühl haben, fertig zu sein, studieren Sie Ihre Kreation und achten Sie dabei genau auf die Emotionen und Einsichten, die zu Ihnen kommen. Möglicherweise möchten Sie einige der Elemente entfernen oder neu anordnen - im Grunde genommen müssen Sie Ihre Energie neu zuordnen. Gehen Sie geradeaus; Dies steht für Transformation und Heilung, und Sie werden sich danach wahrscheinlich besser fühlen.

Wenn Sie fertig sind, bauen Sie das Sandgemälde ab und danken Sie jedem Element für das Geschenk und die Erleuchtung, die es Ihnen gegeben hat. Einige entscheiden sich dafür, dies am Ende des Rituals zu tun, andere lassen es für ein oder zwei Tage und gehen dann zurück, um die Neuzuordnung fortzusetzen. In jedem Fall ist es wichtig, den heiligen Raum zu schließen und keine Spuren zu hinterlassen.

.



Translate »