Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or

Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or
MEHR INFO

2019 Mai 21 - WAS IST DER HEILIGE TRAUM?

Die Schamanen der Anden kennen und dienen einen heiligen Traum, der Planeten über den Himmel und unser menschliches Schicksal hier auf der Erde führt. Der heilige Traum ist eine Karte für die Zukunft, aber es gibt keine Wege, denen Sie folgen können, und keine anderen als die, die Sie selbst beschreiten. Es ist vergänglich, verändert sich jeden Moment und überrascht Sie auf Schritt und Tritt, wie in einem Traum.

Männer und Frauen, die diesem heiligen Traum dienen und ihn beschützen, werden als leuchtende Krieger bezeichnet. Sie haben keine Feinde in dieser oder der nächsten Welt. Ihre Ressourcen sind riesig.

Der heilige Traum offenbart die implizite Ordnung des Universums. Es zeigt sich in den Jahreszeiten, wie die Bienen die Blumen bestäuben und wie alle Lebewesen miteinander verbunden und verwandt sind. Mit dieser Weisheit züchteten und kreuzten die alten Schamanen Perus ihren Mais, um mehr als 400 Maissorten zu produzieren. Sie blickten in den Nachthimmel und sagten Finsternisse für Jahrzehnte in die Zukunft voraus. Sinn und Zweck entstanden natürlich in ihren Herzen, weil sie verstanden, dass sie Teil eines Plans waren, der viel größer war als sie.

Wenn wir uns des heiligen Traums bewusst werden, erkennen wir, dass das Universum nicht aus toten Steinen besteht, die durch den Raum schleudern, aus lebloser Energie oder aus der dunklen Materie der Wissenschaft. Stattdessen verstehen wir, dass der Kosmos pulsiert und bewusst ist und sich danach sehnt, Schönheit zu erschaffen, blaugrüne Planeten, Spiralgalaxien und mehr als 20,000 Schmetterlingsarten auf unserer Erde zu gebären.

Jeder von uns erhält ein Fragment des heiligen Traums, das er auf seine Weise festhalten und ausdrücken kann. Wenn wir vergessen, dass wir einen wesentlichen und notwendigen Teil des heiligen Traumes tragen, geraten unsere Leben in Unordnung, unsere persönlichen Träume werden zu Albträumen und unser Leben geht in Chaos über.

Viele Menschen haben den heiligen Traum durch einen Traum von Ruhm und Reichtum, Macht und Facebook-Likes ersetzt. In der Zwischenzeit sind wir mit globalen Krisen konfrontiert - vom Klimawandel über das Aussterben von Arten bis hin zu Krieg, Hunger und Krankheit -, die uns alle dazu auffordern, einen neuen Traum für uns und die Welt zu träumen.

Der heilige Traum ruft uns und lädt uns ein, aus dem Schlaf, in dem wir leben, zu erwachen und mit offenen Augen zu träumen, damit uns alle Möglichkeiten der Zukunft zur Verfügung stehen.

Ein heiliger Traum ermutigt Sie, die Geheimnisse des Lebens und der Liebe zu erforschen, eine Realität jenseits des Todes zu erblicken und eine zeitlose Wahrheit für sich selbst zu entdecken. Es verlangt, dass Sie mutig und mutig handeln und nicht mit dem Konsens kollidieren - dem, worüber sich alle einig sind und niemand fragt -, obwohl es eine beliebte Geschichte ist, die uns in Tagträumen gefangen hält, die zu Albträumen werden.

Woher weißt du, wann du einen heiligen Traum gefunden hast? Weil es viel größer ist als Sie und es sich unmöglich anfühlt, alles zu erreichen, was Sie sich erhoffen. Ein heiliger Traum bringt Sie auf Mission, so wie es Martin Luther King Jr. und Mahatma Gandhi taten. "Aber ich bin nicht Gandhi", könnte man sagen. Sie müssen sich zwar kein Ziel setzen, um eine Milliarde Menschen in die Freiheit zu führen. Aber was ist, wenn Ihr Schicksal darin besteht, etwas viel Größeres zu tun, als Sie sich bis zu diesem Moment vorgestellt haben?

Wenn Sie Ihren heiligen Traum finden, die schöpferische Kraft des Universums - bekannt unter den Schamanen als Ti (Urlicht) - Steht Ihnen zur Verfügung, um Schönheit in der Welt zu schaffen und sich selbst und andere zu heilen. Wie die Schamanen der Anden - die Laika - werden Sie ein strahlender Krieger. Du lebst furchtlos, kennst die Antwort auf "Wer bin ich?" Und kennst die Wege jenseits des Todes in die Unendlichkeit. Du wagst es, die unbequemen Wahrheiten auszusprechen, universelle Werte zu wahren, die alles Leben ehren, und tagtäglich Mut zu zeigen.

Die Praktiken der leuchtender Krieger sind unerlässlich in einer Zeit, in der Träume nur dann auftreten, wenn wir schlafen, wenn Feigheit ehrenhaft ist, wenn Rückblick klug erscheint und wenn Spiritualität ohne Rückgrat ist. Sie helfen uns dabei, ein Schicksal zu gestalten, das von Mut und Weitblick geprägt ist, um Licht und Frieden in unsere Welt zu bringen und unseren Anteil am größeren heiligen Traum der Menschheit zu finden.

In zukünftigen Blogs werden wir die Praktiken des leuchtenden Kriegers diskutieren - und die Wichtigkeit, aus den fehlgeleiteten Träumen von Sicherheit, Beständigkeit und Liebe zu erwachen, die bedingungslos sind.

.



Translate »