Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or

Rufen Sie uns jetzt an
(877) 892-9247

or
MEHR INFO

... ..Gebet für
Öffnung Sacred Space


heiliger-Raum2

AUFRUF

Süd
Zu den Winden des Südens
Große Schlange
Wickeln Sie Ihre Lichtspulen um uns
Lehre uns, die Vergangenheit so zu vergießen, wie du deine Haut vergossen hast
Leise auf der Erde wandeln
Lehre uns den Schönheitsweg

West
Zu den Winden des Westens
Mutter Jaguar
Schützen Sie unseren Medizinraum
Lehre uns den Weg des Friedens, tadellos zu leben
Zeigen Sie uns den Weg über den Tod hinaus

Norden
Zu den Winden des Nordens
Kolibri, Großmütter und Großväter
Alten
Kommen Sie und wärmen Sie Ihre Hände bei unseren Feuern
Flüstere uns im Wind zu
Wir ehren Sie, die vor uns gekommen sind
Und du, der du uns nachkommst, die Kinder unserer Kinder

Osten
Zu den Winden des Ostens
Großer Adler, Kondor
Komm zu uns vom Ort der aufgehenden Sonne
Behalten Sie uns unter Ihrer Fittiche
Zeigen Sie uns die Berge, von denen wir nur zu träumen wagen
Lehre uns, mit dem Großen Geist von Flügel zu Flügel zu fliegen

Mutter Erde
Wir haben uns versammelt, um all Ihre Kinder zu ehren
Die Steinmenschen, die Pflanzenmenschen
Die vierbeinigen, die zweibeinigen, die gruseligen Krabbler
Die Flossen, die Pelzigen und die Geflügelten
Alle unsere Beziehungen

Vater Sonne
Vater Sonne, Großmutter Mond, an die Star Nations
Großer Geist, du, der du unter tausend Namen bekannt bist
Und du, der du der Unbenennbare bist
Danke, dass Sie uns zusammengebracht haben
Und uns erlauben, das Lied des Lebens zu singen

.


.

Feuerzeremonie

In Inka, Hopi, Tibetan, Maya und anderen indigenen Gesellschaften auf der ganzen Welt setzen die Ältesten die Tradition fort, sich bei Vollmond um ein Feuer zu versammeln und von einer Welt zu träumen, die die Kinder ihrer Kinder erben lassen sollen. An diesem Abend kommen sie leise in einem Kreis von Träumern an und wissen, dass das, was sie zu bieten haben, nur ein winziger Teil des größeren Puzzles ist, dass sie sich zeigen müssen mit Liebe und Absicht und am Träumprozess teilhaben.

Bei der Schlange (auf der physischen Ebene) wissen sie, dass sie am Feuer sitzen müssen. Im Jaguar (auf emotionaler Ebene) erkennen sie, dass sie ihre Liebe und Neugier mitbringen müssen. Am Kolibri (auf der mythischen Ebene) bieten sie ihren Beitrag an, ohne zu verstehen, wie er in den kollektiven Traum passt. Beim Adler (auf der Ebene des Geistes) sehen sie das größere Bild vor sich und verstehen die Gesamtheit des Traumes, ohne es ausdrücken oder definieren zu können. Sie fühlen sich in Liebe versunken und mit allen verbunden. Nein Ich mehr erleben, aber die Kraft und das Wunder des Geistes. Sie werden der Mond und die Sterne, Feuer und Rauch, einander und sich selbst, niemand und jeder.

Die Transformationsfeuerzeremonie findet jeden Monat zum Vollmond statt. Traditionell nahm man ungefähr drei Jahre lang an einer Feuerzeremonie teil, bevor man anfing, es selbst zu tun. Dann wurde ein weiterer Zeitraum von drei Jahren damit verbracht, dies alleine (oder mit Ihrem Lehrer) vor Ihnen zu tun versuchte es für andere zu tun. Bis vor kurzem war dies der Trainingsprozess für diese Zeremonie. Jetzt sagen Schamanen, dass für diesen langen Prozess, in dem sich die Erde und unsere Zivilisation befinden, „keine Zeit“ ist Die Gefahr ist so groß, dass die Schüler mit der Feuerzeremonie beginnen sollten, sobald sie dazu aufgefordert werden. Nach meiner Erfahrung wird das Feuer dann zum Lehrer. Es wird Sie sofort informieren, wenn Ihre Absicht oder Haltung nicht rein oder im Einklang mit der Tradition sind.

Erstellen Sie vor dem Betreten des Feuerkreises ein Opfer aus brennbaren Materialien. Dieser Geister- oder Todespfeil repräsentiert ein Problem oder etwas, das Sie loslassen möchten. Blasen Sie die Ausgabe in das Angebot. Es dient dazu, die Aufmerksamkeit auf eine aktive Meditation zu lenken.

Wähle einen Pachamama - Stab, der am Feuer um Gebete für Pachamama kreisen soll (dieser Stab ist
dicker und massiver als ein persönlicher Opferstab).

Öffne den heiligen Raum.

Bereite das Feuer vor. Beginnen Sie, indem Sie das Kindling in Form eines Südlichen Kreuzes platzieren und dann
baue einen Tipi aus Holz.

Mach das Feuer an. Eine Person sollte sich für den Abend um das Feuer kümmern.

Beginne den Gesang, um den Geist der Wasser unter der Erde anzurufen:

Nitche Tai Tai, NUY
Oro Nika Oro Nika
Hey Hey Hey Hey
Ooo Ai.

Das Folgende ist keine wörtliche Übersetzung, sondern drückt ihr Wesen aus:

O große Mutter, Mutter des Wassers
Wir rufen Sie an, Wasser unserer Geburt
Wasser unseres Lebensunterhalts
Wasser, die uns bei unserem Tod reinigen
Wasser des Lebens

Füttere das Feuer dreimal mit Olivenöl: biete es zuerst den vier Himmelsrichtungen, dann dem Himmel und der Erde an und verbinde zuletzt den Kreis mit dem Feuer, indem du "alle" Anwesenden ehrst.

Testen Sie das Feuer auf Freundlichkeit. Sobald das Feuer freundlich wird, ändert es seine Farbe und Farbe brennt auf andere Weise. Diese Veränderung wird aus direkter Beobachtung und
Erfahrung mit dem Feuer; es wird vom Schüler entdeckt.

Wenn das Feuer freundlich ist, eröffnet der Platzhalter die Opferzeremonie, indem er dem Feuer sein Opfer darbietet (mit jemandem auf dem Rücken).

Alle anderen opfern dem Feuer, das aus den vier Richtungen hereinkommt. Eine Person
Platz hinter jedem von ihnen. Jede Person nähert sich dem Feuer und legt still ihre ins Feuer opfern (mit jemandem im Rücken). Dann führen sie ihre Hände kurz durch das Feuer und ziehen die Energie des Feuers in den Bauch, dann in das Herz und dann in die Stirn. Der einzige Schutz beim Berühren des Feuers besteht darin, mit reinem Herzen davor zu stehen. Sie können es leicht berühren oder tief in die Flamme gehen. Es soll nicht sensationell oder dramatisch sein, sondern vielmehr Aufmerksamkeit und Energie auf die eigene Transformation lenken.

In der Zwischenzeit wird der Pachamama-Stab um den Kreis herumgereicht, damit alle ihren Segen setzen können. Nachdem alle Opfergaben gemacht wurden, legt die älteste oder jüngste Person den Pachamama-Stab ins Feuer.

Schließen Sie den heiligen Raum

Mindestens zwei Personen, idealerweise ein Mann und eine Frau, bleiben beim Feuer, bis es glüht - kein Wasser im Feuer.

Die Schüler werden gebeten, diese Informationen als „Herz“ der Zeremonie anzusehen. Der Stil des Lehrers ist nicht wörtlich zu imitieren, sondern es ist ein Ausgangspunkt, um ein eigenes Ritual zu finden, das zu dieser wesentlichen Zeremonie beiträgt.

Nach einer Feuerzeremonie gibt es einen Zeitraum von zwei Wochen, in dem „Gelegenheitsfälle“ auftreten. Diese „Instanzen“ bieten die Möglichkeit, Ihre Heilungsabsicht in die Realität umzusetzen. Es wird empfohlen, die Feuerzeremonie nicht als eine sofortige magische Veränderung zu betrachten, sondern als eine Öffnung, um bestimmte Gewohnheiten und Muster zu heilen. Erkennen Sie diese „Öffnung“ und nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihr Verhalten in der realen Welt zu ändern. Dann lass das Universum sich um die Details kümmern.

Dies gilt nicht für Ihre persönlichen Archetyp-Brände. Sie machen diese Feuer alleine (oder mit einem anderen Mesaträger aus dieser Linie).

Chamanes-Alberto

DRUCKBARE VERSION HIER HERUNTERLADEN

Translate »