THE FOUR WINDS SOCIETY
germany@thefourwinds.com
+49-8380-9834931
 
Newsletter für Abonnenten
 
 

Weihnachtsschmuck und -verpackung


Wenn Weihnachten naht und der Jahreswechsel bevorsteht, herrscht ein Rausch. Inmitten der Weihnachtslieder liegt ein Hauch von Hetzte in der Luft und es herrscht erbarmungsloser Stress.

Diese hyper-dynamische Energie kombiniert mit der Hohlheit (nicht Heiligkeit) verschlingt uns und spuckt uns Tage später im Einkaufszentrum – physisch oder virtuell – oder zum Familienessen wieder aus. Wir versuchen alles perfekt zu arrangieren, wie in einem Martha Stewart Magazin, oder einfach nur, weil „wir es in der Familie immer schon so gemacht haben“.

Dieses Jahr können wir den gleichen alten Gewohnheiten zu Lasten unserer Nerven, Werte und Ersparnisse nachgehen oder wir entscheiden uns für eine viel bewusstere Haltung und hegen und pflegen unsere Seele, unseren Familiengeist und unsere Gemeinschaft.

Um dem tiefsinnigeren Weg zu folgen, können wir uns auf die Natur und ihre Zyklen einstellen, da sie sich direkt auf unsere Psyche und Stimmungen auswirken.

Am 21.Dezember ist Wintersonnenwende auf der nördlichen Halbkugel und Sommersonnenwende auf der Südhalbkugel.

Im Norden nähern wir uns dem kürzesten Tag und der längsten Nacht des Jahres, wonach wir die Rückkehr des Lichts feiern.

Finde einen ruhigen Platz, die transformierenden Qualitäten der Dunkelheit zu ehren und die guten als auch schlechten Seiten des vergangenen Jahres zu reflektieren. Zünde anschließend eine Kerze an oder mache ein Feuer, um das zu verbrennen, was Dir nicht weiter dienlich ist. Wenn Du fertig bist, meditiere mit der Flamme und bringe Dein Seelenverlangen für das neue Sonnenjahr und darüber hinaus hervor. Du kannst diesen Neubeginn verankern, indem Du einen symbolischen Gegenstand zu Deinem Altar gibst und ein Gebet oder Lied dem Licht und dem kommenden Frühling darbringst.

Auf der Südhalbkugel nähern wir uns dem längsten Tag und der kürzesten Nacht des Jahres, wonach wir die Dunkelheit, den Herbst und Winter und die Zeit der Erneuerung willkommen heißen.

Ehre die Sonne, weil ihr Licht der Natur zur Blüte und Reife verholfen hat. Schaffe Dir Zeit, all die Bereiche in Deinem Leben zu reflektieren, in denen Dein Leben aufgeblüht ist und nimm die Aspekte Deines Lebens wahr, die noch in der ungemütlichen Dunkelheit festsitzen. Entzünde eine Kerze oder mache ein heiliges Feuer und illuminiere diese Stellen in Dir, die noch keimen und sich entfalten müssen. Verneige Dich in Dankbarkeit vor der Sonne für ihre Strahlen und heiße ihr perfektes Gegenstück, die Dunkelheit, willkommen: öffne Dich dem Geheimnis der Nacht und ihrer transformierenden Kraft, wenn wir uns auf unsere sechsmonatige Reise zur längsten Nacht begeben.

Als Weihnachtsgeschenk lädst Du Deine Lieben ein, das Gleiche an einem dieser heiligen Tage zu tun.
 
Segenswünsche
Alberto Villoldo und Marcela Lobos


 


Kommende Veranstaltungen
 
Lichtkörper Süden – Deutschland, 13. – 18. April 2015
Die Anatomie und Physiologie des leuchtenden Energiefeldes werden vertieft behandelt. Durch den Illuminationsprozess, der Kernübung zur Heilung des Lichtkörpers, lernst Du, wie Du Themen bereinigst, die im leuchtenden Energiefeld abgespeichert sind ... (weiterlesen)
 
Lichtkörper Norden – Deutschland, 13. – 18. April 2015
So wie der Kolibri die scheinbar unmögliche Wanderung von Kanada nach Brasilien vollzieht, können auch wir uns auf die episch mythische Reise machen, wenn der Spirit uns ruft. Auch wenn wir nicht wissen, wohin die Reise geht und wie wir dort ankommen, werden wir lernen, wie wir unseren Seelenführern zum süßesten Nektar folgen, um uns auf unserem Weg zu stärken. (weiterlesen)
 
Die Zeichen der Bestimmung lesen – Deutschland, 19. – 24. April 2015
Lerne die Zeichen zu erkennen, die uns die Natur und sogenannte „Zufälle“ bieten, und Dich danach auszurichten. Indem Du Dich mit der Kunst des schamanischen Sehens beschäftigst und die Energiewelt wahrnimmst, beachtest Du die Warnungen und ergreifst die Chancen, die der Spirit Dir bietet. (weiterlesen)
 
Lichtkörper Westen – Deutschland, 16. – 21. Juni 2015
Wie der Jaguar keine Feinde hat, lerne auch Du weder in diesem noch im nächsten Leben Feinde zu haben. Lass den herkömmlichen Archetyp des gewaltsamen Kriegers hinter Dir und schlüpfe in die Rolle des leuchtenden Kriegers, der nur die Wahrheit spricht, Wahrheit lebt und Wahrheit erwartet. Löse Dich vom Haltegriff der Angst und bereite Dich darauf vor, über den Tod hinaus zu reisen. (weiterlesen)
 
Lichtkörper Osten – Germany, 16. – 21. Juni 2015
Lass Dich vertrauensvoll darauf ein. Komm, lass Dich vom großen Adler aus dem Nest werfen, so dass Du Deine Flügel ausbreiten und Deinen Flug hoch über der Welt beginnen kannst. Vergiss die minutengenauen Details Deines Lebens und Deiner alten Identifikation und erlaube Dir, alles aus einer größeren Perspektive zu betrachten. (weiterlesen)
 
Geschützt gehen – Deutschland, 22. – 27. Juni 2015
In diesem Kurs wirst Du die Gelegenheit haben, die Kraft Deiner Intention zu erleben. Du siehst und erfährst auch, was einen Schamanen von einem Schwarzmagier unterscheidet und wirst das Höchstmaß an Integrität und Ethik verstehen, wenn Du in die Rolle des Schamanen eintrittst. (weiterlesen)
 
Das Meistern der Zeit – Deutschland, 27 Juni. – 02. Juli 2015
Das Meistern der Zeit ist seit jeher eine fortgeschrittene Übung der Schamanen unserer Abstammung gewesen. Jetzt ist es auch eine unserer beliebtesten Ausbildungen auf Meisterebene.
In der griechischen Antike war Zeit eine so starke archetypische Energie ... (weiterlesen)

 

 
Erfahre mehr über uns regelmäßig auf Facebook und Twitter!
 
Du erhältst ​​diesen Newsletter, weil Du Informationen über die Arbeit
von Alberto Villoldo PhD oder über Kurse und Expeditionen der
Four Winds Society  angefordert hast.

Copyright © 2014 The Four Winds Society, All rights reserved.
Our mailing address is:
The Four Winds Society
P.O. Box 330397
Miami , FL 33133